Christoph Simon

Christoph Simon lebt in Bern.

Mit seinen Romanen "Warum Antilopen nebeneinander laufen"  oder "Planet Obrist" oder wie zu letzt wie seinem wunderbaren Buch "Spaziergänger Zbinden" (alle diese Bücher sind übrigens beim Zürcher Verlag Bilger erschienen) hat sich eine neue große Stimme im deutschsprachigen Raum etabliert. 

 

Wir sind auch ganz stolz, seinen bisher einzigen Gedichtband veröffentlicht zu haben. 

 

Sein neuestes Buch, Swiss Miniatur, ist im Juni 2020 erschienen. 

Werke

Swiss Miniatur

Eine humorvolle Hommage auf die Eigentümlichkeiten des Schweizer Volkscharakters. In 19 rasanten Vignetten offenbart Simon das Skurrile und bisweilen Abgründige hinter der Fassade des Alltäglichen. Mal augenzwinkernd, mal beissend ironisch, jedoch stets mit viel Sympathie und dem ihm eigenen unverwechselbaren Stil skizziert er liebevoll die Marotten seiner Landsleute. Vom Pfadfinder bis zur Diplomkauffrau, von der Fahrschülerin bis zum Bundesrat reicht die Bandbreite der Charaktere in dieser Sammlung von Heimatvignetten der unheimlichen Art.

 

 

Paperback

72 Seiten

ISBN-13: 9783950483376

Erscheinungsdatum: 30.06.2020

ein pony in nachbars park, ein rennpferd in meinem

 

In seinem vorliegenden Gedichtband zeigt Christoph seine ganze literarische Verspieltheit, seine Ironie und seinen Witz und seine hintergründige Denkweise.

Der 2009 erschienene Gedichtband "ein pony in nachbars park, ein rennpferd in meinem." von Christoph Simson erscheint 2017 in der Edition BAES in zweiter Auflage.