edition baes

Literatur hats

Die Edition BAES ist ein Kleinverlag mit breiter thematischer Aufstellung. Das Programm orientiert sich vorwiegend an internationaler  Poetry, besonders aus der nordamerikanischen Underground-Szene.

Im Bereich Prosa konzentrieren wir uns auf kurze, pointierte Texte, die weder freche Ironie noch schmutzigen Sarkasmus scheuen.

Neu im Angebot haben wir jetzt zwei Bücher aus dem Bereich Kinderliteratur. Johann Kapferer hat mit seinem "zitronengelben Omnibus" einen wunderbaren Text und einfühlsame Zeichnungen für unsere Premiere geliefert. 

 

Unsere Bücher erhalten sie am einfachsten über den Web-Shop  BoD-Bookshop, über den Buchhandel, oder Sie senden uns einfach ein kurzes Mail: office@edition-baes.com

Abrechnung am liebsten über paypal.

 

Außerdem: Unsere Bücher muss man erst einmal entdecken. Auch ist es nicht unsere Absicht, dass diese in jedem Bücherregal zu finden sind.

 


Sprüche zum Tag:

 

 

 EU-Wahl: 17% der österr. Wähler*innen haben mit ihrer Stimme klar zum Ausdruck gebracht, was sie unter Sauberkeit, Tüchtigkeit, Fleiß und Anständigkeit verstehen. Danke für die Ehrlichkeit.

 

Demokratie: Die Rechtfertigung der Demokratie ist, dass die Masse, die gewählt hat, nachher auch die Suppe ihrer Wahl auszulöffeln hat. Siehe zB Haider und Kärnten.etc...

  

Politik: Wenn man die Politik und die Politiker unentwegt zur Sau macht, dann bleibt schlussendlich nur noch eine Saupolitik übrig.

 

Politsatire: Inzwischen so langweilig und abgelutscht wie ein Jolly-Eis-Stangerl. Aber nicht nur die Satiriker nerven mit ihrem immer gleichen Blödsinn. Noch mehr nervt die öde Claqueuren-Masse. Mehr Dummheit geht nicht. Die gleichen Claqueur-Idioten wie jene bei den Polit-Talk-Entertain-Shows. Einfach nur zum Kotzen.

 

 Strache: Er hat in Ibiza nur das gesagt, was er denkt. Für seine große Ehrlichkeit hat er auch gleich noch ein EU-Mandat erhalten. Ist doch toll, nicht?

 

Opferrolle: Den Österreichern ist die Opferrolle auf den Leib geschneidert. Das war immer so und ist auch heute so. Zuerst wurde dem Landsmann begeistert zugejubelt und nach dem Krieg hat sich herausgestellt, dass das eine Widerstandsbekundung war.

 

 Medien: Hoch interessant mit welcher kaum verdeckten Häme ein Niedergang der Sozialdemokratie konstatiert wird und gleichermaßen mit welcher Hingterfotzigkeit und welcher "klammheimlichen Freude" das unglaubliche Überleben der Blauen gefeiert wird. 

 

Rätselfrage: Er schwebt wie ein Engel über dem Land. In zwei Jahren hat er zwei Regierungen in die Luft gejagt. 17 Monate hat er mit seinem Vize eine Scheinheiligkeit an den Tag gelegt wie sie jedem Schauspieler zur Ehre gereichen würde. Er hat die message control eingeführt, was nichts anderes als die Einführung der Zensur ist. Ihn interessiert das Parlament nicht. Mit so was gibt er sich nicht ab. Er ist ein Autokrat durch und durch und somit wird er die nächsten Wahlen haushoch gewinnen. Um wen handelt es sich da?
(Die ersten drei richtigen Antwortschreiber - Lösung bitte an die Verlagsadresse schicken - erhalten ein Buch der Edition BAES.)

 

Parlamente: Haben die Polit-Talk-Shows mit den dummen Claqueuren die Parlamente abgelöst? Dürfen Satiriker alles? Auch bei Wahlen teilnehmen, wo dann Goebbels, Speer, Eichmann kandidieren. Wie in Deutschland passiert. Ist das Wiederbetätigung? Gehören die Aktivisten  nicht vor Gericht? Wo leben wir? Gehn wir vor ein paar verrückt gewordenen Satirikiern (und den grunddummen Claqueuren) in die Knie? Der Rechtsstaat muss da ZÄHNE zeigen.

 

Umkehr: Es ist schon lustig. Türkis und blau bauen Scheiße und dann kriegen die Roten das Fett ab. Unsere Medien und unsere Politexperten sind schon eine komische Gilde, aber sie sind halt auchvon den Entsprechenden bezahlt und haben nach der message control zu arbeiten.

 

 Pfingstverkehr in Tirol: Alle Durchzugsstraßen durch das Land verstopft. Wahrscheinlich sind das alles Klimaflüchtlinge und Grünwähler, die am Gardasee für eine gesunde Umwelt protestieren. 

 

Literaturpreis für Strache: Mit seinem Ibiza Text hat er sich einen großen Literaturpreis verdient. Authentisch, klar, dreckig wie kein anderes Film-Drehbuch der letzten Jahre. Wir gratulieren!!

 

Unsere Bücher können Sie beim Bod-Shop, über den Buchhandel oder direkt bei uns unter office@edition-baes.com bestellen. (Bei Büchern, die direkt bei uns bestellt werden, verrechnen wir € 2,-- Porto/Verpackung.

CETERUM CENSEO, FACEBOOK ESSE DELENDAM